Nikon Z 6 II Gehäuse

2.299,00

lagernd

auf die Merkliste
auf die Merkliste
Artikelnummer: DCG-210001824 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Fotografierende Videofilmer, filmende Fotografen, Nutzer beider Darstellungsformen. Teamarbeiter oder Einzelkämpfer. Rasante Action oder fesselnde Stille. 4K-Aufnahmen in Kinoqualität oder spontane Interviews. Setzen Sie das Licht als Gestaltungselement ein – mit dieser Kamera in jeder Situation.

  • CMOS-Vollformatsensor mit 24,5 Megapixel
  • So viel schneller
  • Der Hybrid-AF mit extrem großer Bildfeldabdeckung erfasst das Motiv präzise. Sie können bis zu 14 Bilder/s aufnehmen – bei voller Auflösung mit voller AF-Unterstützung und automatischer Belichtung. Wenn es auf Schnelligkeit ankommt – und das ist eigentlich immer der Fall –, fangen Sie die Szenen ein, die anderen entgehen.
  • Verdoppeltes Leistungsvermögen
  • Wie auch immer Sie mit Licht gestalten – jetzt gelingt es schneller und flüssiger. Zwei EXPEED-Prozessoren verdoppeln die verfügbare Leistung – vom Autofokus bis zur Pufferkapazität. Die Umsetzung erfolgt seidenweich, beim Filmen wie beim Fotografieren.
  • Mehr Geschwindigkeit
  • Der schnellere Hochleistungspuffer ermöglicht das Aufnehmen von bis zu 200 JPEGs oder 124 Bildern im unkomprimierten 12-Bit-RAW-Format in einer Aufnahmeserie. Dank der hohen Bildwiederholrate verpassen Sie keine Sekunde und die beiden EXPEED-Engines schreiben die Daten blitzschnell.
  • Zwei Speicherkartenfächer sorgen für einen flüssigen Workflow
  • Mit den zwei Speicherkartenfächern können Sie den Workflow gestalten. Trennen Sie Fotos von Filmen oder RAW von JPEG. Kopieren Sie die Dateien zwischen den Karten. Konfigurieren Sie die Fächer als Überlaufreserve oder als Sofortbackup. Sie können in einem Fach UHS-II-SD-Karten verwenden und im anderen XQD- oder hochmoderne ultraschnelle CFexpress-Karten.
  • RAW über HDMI
  • Maximale Kontrolle bei der Nachbearbeitung. Schnellere Übertragungsraten. Sie können an die Z 6II einen kompatiblen externen ATOMOS-Rekorder anschließen, um Filme im Format ProRes RAW® zu exportieren, in dem alle Daten des Vollformatsensors der Kamera in kleineren Dateien erhalten bleiben.
  • 10-Bit-HDMI-Ausgabe
  • Mehr Flexibilität beim Farbgrading. Wenn Sie Filme mit einer Farbtiefe von 10 Bit aufnehmen, können Milliarden mehr an Farben als mit der Standardfarbtiefe von 8 Bit aufgezeichnet werden. Mit der Z 6II können Sie 10-Bit-Ausgaben über HDMI direkt auf einen externen Rekorder schreiben.
  • HLG (Hybrid Log Gamma)
  • Zeitaufwendiges Farbgrading gehört der Vergangenheit an und Videoaufnahmen können direkt auf HDR-Bildschirmen wiedergegeben werden. Im HLG-Aufnahmeformat der Kamera werden mehr Details, ein größerer Dynamikumfang und höherer Kontrast aufgezeichnet, Nachbearbeitungen werden somit überflüssig

 

Marke

Nikon