Voigtländer 50mm/1,0 Nokton asphärisch für Canon RF-Mount – Schwarz

1.799,00

lagernd

auf die Merkliste
auf die Merkliste
Artikelnummer: DCG-2100237038 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Das neue Voigtländer 50mm F1.0 Nokton asphärisch RF-Mount ist unser erstes Objektiv für das RF-Bajonett.

Wie unsere bisherigen Noktons mit 50mm Brennweite und einer Lichtstärke von F1.0 ist es ein Hochleistungsobjektiv mit manuellem Fokus, welches für die Vollformat-Bildsensoren der spiegellosen Canon RF-Mount (*¹) Kameras optimiert wurde. Ein weiterer signifikanter Unterschied zu den bereits bekannten Noktons mit dieser Lichtstärke und Brennweite ist die einfache und geniale Umschaltmöglichkeit von gestufter zur stufenloser Blendeneinstellung. Somit ist dieses Objektiv zusätzlich prädestiniert für beeindruckende Videoaufnahmen!

Durch die Herstellung einer asphärischen Linse aus einem Glasmaterial mit hohem Brechungsindex (Grinding aspherical lens) haben wir ein ultralichtstarkes Objektiv geschaffen, das trotz seiner maximalen Blendenöffnung F1-Blende tragbar ist. Durch die Verwendung eines Floating-Elements in der Objektivkonstruktion wird außerdem eine durchgängig hohe Bildschärfe von der kürzesten Aufnahmeentfernung Entfernung von 45 cm bis unendlich erzielt.

Die Fokussierung erfolgt manuell über einen Metallring mit feinem Rautenmuster, der ein exzellentes und präzises Fokussieren ermöglicht.

Die Blende wird über einen mechanischen Ring am Objektiv gesteuert. Die Blende besteht aus 12 Blendenlamellen, die es dem Fotografen ermöglichen, unscharfe Bereiche weich abzubilden und ein großartiges Bokeh zu zaubern.

Eine Gegenlichtblende aus Metall ist im Lieferumfang enthalten.

Das Objektiv ist zur Kommunikation zwischen dem Objektiv und dem Gehäuse, mit elektronischen Kontakten ausgestattet. Zusätzlich zu den Exif-Informationen und der kameraeigenen 3-Achsen-Bildstabilisierung (*²), unterstützt das Objektiv drei Arten der Fokusfunktionen (Vergrößerung, Peaking und Fokusführung (*³)) werden alle unterstützt.

*¹ Bei der EOS R, RP und R6 kann es je nach Aufnahmebedingungen zu magentafarbenen Bereichen am Rand des Bildes kommen.
*² Gilt nur für Kameras mit integrierter Bildstabilisierung.
*³ ausgenommen EOS RP.

Hauptmerkmale:
• Hervorragende optische Leistung dank GA-Linsenelement
• Spezielle Konstruktion für den Canon RF-Anschluss
• Datenkommunikation mit dem Kameragehäuse über elektronische Kontakte
• Robuster und langlebiger Ganzmetall-Objektivtubus
• Manueller Fokus für zuverlässige Feinfokussierung
• Floating Elements für durchgängig hohe Bildschärfe
• 12-Lamellen-Blende für ein schönes Bokeh
• Selektiver Blendensteuerung ermöglicht stufenlose Bedienung für Videoaufnahmen
• Exzellente optische Performance mit herausragender Schärfeleistung
• Extrem solide und hochwertige Konstruktion

Marke

Voigtländer